Gallery
Handige links
 
 
Feedback
Verbot der Mitnahme von Hunden und Katzenfür Iran - Reisende
Im Namen Gottes
 
Wichtige Mitteilung
 
Verbot der Mitnahme von Hunden und Katzen
für Iran-Reisende
 
Gemäß der Richtlinie des Zollamtes der Islamischen Republik Iran vom 17.04.2017 - Nr. 117/21/96/32275 und der Anweisung der Iranischen Zivilluftfahrtorganisation vom 20.05.2017 - Nr. 10003 an die Geschäftsführer von in- und ausländischen Fluggesellschaften wurde die Einfuhr von Hunden und Katzen in den Iran verboten; sowohl der Transport in der Kabine als auch im Frachtraum.
 
Folgende Fälle sind von dieser Richtline ausgeschlossen:
1. Polizeihunde, die von der Polizeibehörde selbst eingeführt werden.
2. Hunde und Katzen, die für Laborforschung und diagnostische Zentren eingeführt werden.
3. Blindenführhunde, derern sehbehinderter Besitzer in den Iran einreist.
 
Ministry of foreign affairs,
Islamic Republic of IRAN,
All Rights Reserved - 2014